Mittwoch, 5. Juni 2013

MMM (21): Tova-Tunika und Origami

Ich glaube, ich habe einen neuen Lieblingsschnitt ;)





 Und da ich seit der Basic-Aktion damals gezielter nähe, sollte zur Punktebluse gleich noch ein passender dunkelblauer Rock entstehen, ebenfalls nach einem Lieblingsschnitt: der Origami-Rock von Kleinformat, hier bereits besprochen. Leider lässt sich dunkelblau total schlecht fotografieren.





Zum Schnitt:

Der Tunikaschnitt ist toll. So etwas in der Art habe ich lange gesucht. Ich habe Gr. XS mit Größenverlauf zu M genäht, es ist obenrum einen Ticken zu eng, das nächste Mal also komplett in M. Geändert habe ich nur die Länge (8cm gekürzt), denn der Schnitt heißt ja nicht umsonst Tunika *vor den Kopf klatsch*. 

+ 3/4 Puffärmel
+ schmeichelnder Ausschnitt
+ figurumspielend
+passt auch `größeren`  Frauen sofort (Ich bin 1,74m.)

-die ursprüngliche Tunikalänge ist nicht rockkompatibel
-man muss viel einkräuseln

Ich kann den Schnitt nur empfehlen und werde ihn auf auf jeden Fall noch einmal nähen :)


Die anderen MMM-Damen findet ihr hier.

Zusammenfassung

Schnitte:  Tova Tunika (Wiksten), Origami-Rock (Kleinformat)
Stoff: dunkelblauer Jersey von Alfatex, weißer Stoff mit dunkelblauen Punkten aus einem Weimarer Stoffladen
Kosten: ca. 20 Euro
Fertigungsdauer: ca. 6 Stunden
Änderungen: Tunika gekürzt
Schwierigkeitsgrad: einfach
Werde ich den Schnitt noch einmal nähen? Bestimmt.


Liebe Grüße,
Steffi 

...die eigentlich mit ihren Gedanken bei allen Flutopfern ist (besonders in Leipzig und Halle) und ihnen viel Kraft wünscht!




Kommentare:

  1. je mehr Tovas ich sehe, desto unbedingter will ich auch eine haben! und dabei fand ich die auch schon vorher toll.
    deine Version gefällt mir, Pünktchen sind immer gut!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,


    wunderschön, der Schnitt ist total toll, ich bin schwer begeistert.
    Ich wollte mir den Schnitt schon vor längerer Zeit bestellen, was aber nicht möglich war, heute erneuter Versuch und schon wieder nicht, kannst Du mir evtl. weiterhelfen?
    Ich komme immer nur bis zum Warenkorb :-(
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  3. Steffi, du schaust wieder einmal ganz ♥allerliebst aus!

    LG,
    Verena

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön! Schmeichelt beides deiner Figur :). Ich bin immer wieder begeistert, mit welcher Leichtigkeit du zu nähen scheinst (zumindest, wenn du nicht mit zickigen Wintermänteln beschäftigt bist ;)...).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das liebe Kompliment!

      Das ich momentan wirklich wenig Zeit zum Nähen haben, fallen schwierige Projekte gleich raus...viele Sachen liegen auch eine Weile. soviel zur "Leichtigkeit" des Nähens *lach*

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  5. ein wunderbares "set". kann man das so nennen?
    und auch die tunika von sindy steht dir sehr gut, auch ohne babybauch ;) ich denke, den schnitt muss ich mir dann auch mal anschauen...

    übrigens wart eich seit geraumer zeit auf meinen roten pünktchenstoff für den rock und freue mich schon!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wieder mal sehr, sehr schön geworden. Können wir nicht mal den Kleiderschrank tauschen?
    Grüßle Dolores

    AntwortenLöschen
  7. Einfach schön, das Blüschen;-). Mit dem Origami liebäugele ich schon ein Weile... Nein, standhaft bleiben:-)). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  8. Weiß mit blauen Punkten - ich liebe sie, deine neue Tunika!
    Das Stöffchen ist eine tolle Wahl.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  9. boah wie wunderschön!!!
    steht dir so so gut!!!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  10. sehr schönes Outfit!
    frisch und stimmig...
    Und passt dir richtig gut!
    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. tolles Teil und der Rock dazu...einfach super.

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  12. Tova ist toll und dann noch in so schönen Pünktchen. Gefällt mir sehr gut. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Uiiiii... deine Tunika gefällt mir ausgesprochen gut!!! Von dem Rock mal abgesehen ;-) Du schaust bezaubernd aus.
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  14. Sieht sehr schön aus, Bluse wie Rock. Hätte ich beides auch gerne.
    Vera

    AntwortenLöschen
  15. Die Tunika hat mir bei Sindy schon so gut gefallen und deine ist wirklich auch wunderschön!! Zusammen mit dem Rock macht das richtig was her, aber sieht sicher auch zu 'ner Jeans super aus. :-)

    Liebe Grüße
    Steffi (die mit den Gedanken auch die ganze Zeit an Elbe und Co. ist...)

    AntwortenLöschen
  16. Aaw, aaaw, aaaaaaaaw! Sooo bezaubernd!

    Sindys Tova hat mich auch schon begeistert, aber mit deinem Stöffchen kommt sie noch mal viel besser zur Geltung! Wunderschön! Die klau ich dir sofort, wenn sie dir obenrum langfristig zu eng ist ;.)

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin hin und weg. Diese Tunika sieht toll aus! Und bei Punkten werde ich sowieso jedes Mal schwach...

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  18. Schööööön! Bei Sindy gefiel sie mir auch schon, deine werde ich gleich dazu speichern :)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  19. Hach, meine Liebe! Ich wusste, dass Deine Tova ein wahres fadenspielsches Sahnestück wird! Die Punkte mit diesem Schnitt sind einfach unschlagbar. Dazu ein einfacher dunkler Rock mit dem gewissen Etwas und mein Lobgesang kennt keine Grenzen!! Schööööööön, meine liebe Steffi!

    Ich kugle hier noch immer rum und kann es kaum noch erwarten unser kleines Mädchen in den Armen zu halten. Und fast ebenso wichtig: ich will endlich meine tausend Nähpläne umsetzen und wieder für meine normale Figur nähen! Mein Kopf kann schon nix mehr aufnehmen (gut, dass es pinterest gibt) ..

    Ich drück Dich fest aus der Ferne und hoffe sehr, dass ihr uns, sobald es bei uns wieder ruhiger ist, mal besuchen kommt!

    Alles Liebe
    Sindy

    AntwortenLöschen
  20. Wahnsinn! Steht dir beides unheimlich gut.

    LG,

    Nini

    AntwortenLöschen
  21. Deine Bluse gefällt mir richtig gut. Ich habe auch gar nicht den Eindruck, dass sie obenrum zu eng ist. Wenn Du sie durchgehend in M nähst, ist sie vielleicht zu schlabberig?
    LG, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      hmmm, ich merke vor allem beim Fahrrad fahren das ein größerer Armausschnitt und mehr Weite im Brustbereich vorteilhafter wären, enger nähen kann ich ja dann immer noch ;) Ich werde berichten.

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  22. Wie schön! meine Tova wartet auch schon auf ausarbeitung - viellicht wage ich mich jetzt an eine nachdem ich von deiner so begeistert bin!

    lg
    Katie

    AntwortenLöschen
  23. schick, steht dir gut :-)Das ist genau mein Geschmack. Würde ich sofort auch tragen.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  24. Die Tunika ist wirklich schön geworden und in Kombination mit dem Rock siehts klasse aus. Mit dem Schnitt liebäugel ich auch ein wenig, nur habe ich noch nie nach einer englischsprachigen Anleitung genäht. Man muss sicher in cm umrechnen, oder? War das sehr kompliziert oder alles im Rahmen? Na ich überleg noch... :-)

    Liebe Grüße
    STefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand die Anleitung eigentlich sehr gut verständlich, vor allem durch die Bilder. Nervig war allerdings das Umrechnen, irgendwann habe ich mir einen Zettel mit den gängigsten Angaben über die Nähmaschine gehängt. Wäre ja mal eine Idee das zu posten...

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  25. Beide Teile sind sooo schön an dir!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Bitte wundert Euch nicht, wenn sie nicht sofort erscheinen, ich muss sie erst freischalten...
Anonyme Kommentare habe ich auch abgeschaltet, da ich extreme SPAM-Probleme hatte...

Liebe Grüße,
Steffi