Donnerstag, 21. Februar 2013

Mantel, Pünktchen und Piraten beim Nähtreff

Letzten Sonntag war wieder Nähtreff in Jena u.a. mit Sindy und Halitha

Ich habe Lederpuschen für die Räubertochter genäht (zeig ich bald) und meinen Wintermantel endlich angefangen. Ich habe jetzt erstmal nur das Futter geheftet, um zu schauen wie der Schnitt sitzt. An den Schultern muss noch einiges weg und die Nahtzugabe werde ich auch etwas verbreitern. Eine Strickjacke soll trotzdem noch drunter passen. Mittlerweile ist auch schon ein Ärmel dran, leider gefällt mir der überhaupt nicht. Da werde ich wohl selber einen Schnitt basteln müssen...an der Armkugel ohne Kräuselung und unten weiter ausgestellt und nur aus einem Schnittteil. 

Oder ist eine zweigeteilter Ärmel wirklich soviel besser für die Bewegungsfreiheit?


Der Außenstoff ist nun auch zugeschnitten und mit Einlage bebügelt. Der Reißverschluss wellte sich gestern beim ersten Anlauf, da muss ich wohl nochmal ran...

Hach, ich freu mich so auf den fertigen Mantel.


Noch ein paar Eindrücke vom Nähtreff: das Pünktchenkleid zu tragen war Ehrensache ;) 


Piratensocken sind auch mal fein. Ich gehöre zu den ohne-Schuhe-Nähern.


Nach einem gemütlichen Frühstück ging es dann an die Maschinen...


...und auch hier ist meine wohl schnell zu erkennen. Ein überaus praktisches Teilchen so ein Mini-Nadelkissen. Warum habe ich nur 4 Jahre für diese Erkenntnis gebraucht?


Noch mehr Fotos findet ihr bei Halitha.

Liebe Grüße,
Steffi

Kommentare:

  1. Ich habe schon drüben bei Halitha geschaut und wurde gleich ganz wehmütig.. Im März muß es klappen! Ich komme mit großem Koffer, vielen Fragen und großer Neugier... Die Mutschuhe sind inzwischen der Renner in der Kita. Und das Kinde macht Fortschritte. Ich auch :-) Liebste Grüße, Marja (zu zweigeteilten Ärmeln habe ich keine Erfahrungswerte...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Also ich bin ja mal wieder begeistert!!! Und die Piratensocken sind der Hit und genau nach meinem Geschmack!!!

      Wenn Marja im März kommt, würde ich mich doch evtl. glatt dranhängen ;) Vielleicht könnten wir zusammen fahren? :)

      Ganz liebe Grüße von
      aennie

      Löschen
    2. Ihr Lieben kommt auf jeden Fall! und im Sommer machen wir dann ein Bloggertreffen in Leipzig, dann müsst ihr nicht immer fahren ;)

      Seid lieb gegrüßt,
      Steffi

      Löschen
  2. es war wirklich so schön! ich nähe immer sehr gern mit euch!
    danke, dass du es jedes mal aufs neue organisierst.
    ich freue mich schon sehr auf deinen mantel! der meiner freundin ist inzwischen übrigens auch fertig.

    @marja & aennie: ja, das fände ich schön! wobei wir ja auch überlegt haben, ob wir nicht auch mal zu euch kommen sollten :)

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Bitte wundert Euch nicht, wenn sie nicht sofort erscheinen, ich muss sie erst freischalten...
Anonyme Kommentare habe ich auch abgeschaltet, da ich extreme SPAM-Probleme hatte...

Liebe Grüße,
Steffi