Mittwoch, 12. Dezember 2012

MMM (16): Erdbeershirt

Heute ist der letzte offizielle MMM dieses Jahr, denn nächsten Mittwoch ist ja schon die Weihnachtskleid-Parade (na und wer hat immer noch nicht zugeschnitten ;)

Jedenfalls ein Grund mehr oder Verdrängungstaktik ?! Euch noch auf die Schnelle mein Erdbeershirt zu zeigen, das hier bereits kurz aufblitzte.

Der Schnitt ist Mod. 13 aus der Ottobre 5 /2012 in Größe 36, etwas verlängert und mit extralangen Armbündchen. Gehört jetzt mit zu den Lieblingsschnitten.




Und da mir nicht jeden Tag nach Erdbeere pur ist, kombiniere ich es gerne zu HerzekleidbluseKnickebocker (hier ist die Farbe auch mal getroffen ;), Bommeltuch und Piratenstiefeln.


Ein fruchtiges Vergnügen ;)

 


Zusammenfassung
Schnitt: Mod. 13, Ottobre 5/2012
Stoff: Pünktchen von Stenzo, grasgrünes Bündchen DaWanda
Kosten: etwa 15 Euro
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zeitaufwand: 2 Stunden
Nochmal ? : auf jeden Fall


Und hier findet ihr die anderen Me-Made-Damen am 12.12.2012 :) 

Liebste Grüße,
Steffi

Kommentare:

  1. Ich glaub' ich muss mir die Ottobre mal abonnieren oder so... So viele zeigen immer - so wie du heute - so schöne Schnitte daraus und hier gibt's sie einfach nicht. Dein Shirt gefällt mir total gut, ein richtig schöner Farbkleks! :-)

    Liebe fruchtige Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. sehr chic....und die kombi ist auch prima...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  3. Mit gefällt Dein Shirt. Ein schönes rot mit Punkten gegen das grau und dunkel da draußen. LG

    AntwortenLöschen
  4. genau dein stil. toll siehst du aus. die hose mit den stiefeln steht dir richtig gut. die knikcebocker so zu kombinieren ist echt gut. außerdem bekommt die hose (respektive das kleid) keinen schneematsch der innenstadt ab.

    getsren war es eine einzige schlitterei...

    glg

    halitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke *rotwerd*

      ja hier gibt es auch Schnee ohne Ende. Nur doof, wenn man dann feststellt, das die Piratenstiefel nicht wasserdicht sind :(

      glg,
      Steffi

      Löschen
  5. das sieht ja sooo toll aus!! Deinen Stil mag ich so gern...die Hose ist großartig und ist in Kombi mit den stiefeln genau mein Ding :)

    AntwortenLöschen
  6. Erdbeer-Shirt, wie niedlich! Und zudem wunderschön.
    Und ich mag die Kombination mit der Hose!
    Liebe Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  7. SWEET!! Wirklich ganz entzückend, schliesse mich Halitha an. Und diese rot mit weissen Pünktchen und grün...ein Träumchen :-)
    Liebe Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen Steffie,

    ein wunderschönes Shirt hast du gezaubert! Wirklich, dieses Rot sit einfach ein Traum :-)

    Liebe Grüße,
    Pinky

    AntwortenLöschen
  9. Das Shirt ist toll geworden und steht die gut! Und ich bekomme mehr und mehr Lust auch mal Shirts für mich selber zu nähen, den Shirtschnitt habe ich auch da und fand ihn im Heft schon ganz gut. Nähst du mit einer Overlock oder einen normalen Nähmaschiene?
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du eine Jerseynadel und einen Overlockstich benutzt, kannst du auch super mit einer normalen Nähmaschine Lieblingsshirts nähen. Habe ich am Anfang auch gemacht. Iinzwischen nehme ich die Overlock, das geht einfach schneller ;)

      Aussortierte Shirts vom Lieblingsmann eignen sich übrigens super zum Ausprobieren, da sparst du dir gleich die Saumnaht...

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  10. Das sieht alles zusammen sehr schön aus! Mit einem Ottobre Schnittmuster hab ich noch nie genäht. Nehm ich mir für 2013 vor.
    Grüße ebenfalls aus Thüringen

    AntwortenLöschen
  11. Oh, das ist ein Outfit genau nach meinem Geschmack.....würde ich so sofort anziehen...
    Ganz zauberhaft...
    Liebe Grüße Dolores

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Bitte wundert Euch nicht, wenn sie nicht sofort erscheinen, ich muss sie erst freischalten...
Anonyme Kommentare habe ich auch abgeschaltet, da ich extreme SPAM-Probleme hatte...

Liebe Grüße,
Steffi