Montag, 4. Juni 2012

Blümchen-Monat-Mai: Kleiderschrankoffenbarung II

Das ich ein kleiner Joana-Junkie bin, dürfte ja inzwischen bekannt sein ;) Ich brauchte damals dringend ein  schlichtes weißes Shirt, passend zu meinem Hippierock. Leider ging es dann etwas mit mir durch,weil ich die Blümchenform unbedingt ausprobieren wollte. Schlicht ist anders :)



Schnitt: Joana (jolijou)
Webband: Hamburger Liebe
Stoff: Jersey vom örtlichen Stoffdealer, Reste


Eine weitere Joana passend zum rot-grauen Rock vom letzten Post.



Schnitt: Joana (jolijou)
Stoff: roter Jersey vom örtlichen Stoffdealer, Bündchen Mrs. Hippie, graues Shirt


Mittlerweile gefallen mir meine Joanas mit Knopfleiste und "Lätzchen" am besten. Deswegen wurde diese beiden auch schon länger nicht mehr getragen.


Die ungebügelste aller ungebügelsten Blusen ;)




Schnitt: Burda 5/2011, hier bereits gezeigt, diesmal mit zusätzlichem Bindeband auf Taille gebracht
Stoff: Hilco

Das war`s dann mit meinem Blümchen-Monat-Mai. Ich freu mich jetzt auf Streifen...


Kommentare:

  1. Und da ich es toll finde ohne Sicherheitsabfrage bei Dir schreiben zu können, schreibe ich Dir jetzt noch einen !!!

    Die Shirts sind super originell :0)))
    Ganz grosse Klasse
    Liebe Grüße
    Scharly

    AntwortenLöschen
  2. och also so aufdringlich finde ich das erste Shirt gar nicht... ich finds doch schön schlicht... gefällt mir guuuut!

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Bitte wundert Euch nicht, wenn sie nicht sofort erscheinen, ich muss sie erst freischalten...
Anonyme Kommentare habe ich auch abgeschaltet, da ich extreme SPAM-Probleme hatte...

Liebe Grüße,
Steffi